Blog Juwelier Schell

Morgen, Kinder, wird’s was geben…

… aber nur, wenn die Stiefel geputzt sind! Also nichts wie los, geschrubbt und gewienert, bis der Stiefel glänzt.

Immer mit der leisen Hoffnung im Kopf, dass so ein glänzender, auf Hochglanz polierter Schuh auch unbedingt etwas Funkelndes und Glänzendes enthalten sollte.

Das Collier aus dem Schaufenster, das Dir beim Spaziergang immer so verführerisch entgegen leuchtet oder die Uhr, die schon so lange auf Deiner Wunschliste steht – oder einfach ein kleiner Vorfreudebringer, ein Charm oder Anhängerchen für Deine Lieblingskette.

Goldpapier mit feiner Schokolade ist natürlich auch ok.

Verrätst Du uns morgen, was Du in Deinem Nikolausstiefel gefunden hast?

Vorheriger Beitrag
So funkelt fast nur Weihnachten!
Nächster Beitrag
Schneeflöckchen, Brautröckchen…

Neuigkeiten